+/-
+/-

Kino

Der Film "Benvenuti nel Sud", ein Remake der französischen Komödie "Willkommen bei den Sch’tis", war in Italien der Sommerhit des Jahres 2010. 2011 lief der Film mit dem Titel "Willkomen im Süden" (Videoclip auf You Tube) auch in deutschen Kinos. Die Story ist bekannt, nur die Himmelsrichtungen sind vertauscht. Alberto leitet in der norditalienischen Provinz ein Postamt, sein Traum ist Mailand. Um seine Chancen zu erhöhen, gibt er sich in der Bewerbung als behindert aus. Der Schwindel fliegt auf und die Höchststrafe folgt auf dem Fuß – die Strafversetzung in einen Ort südlich von Neapel. Für Regisseur und Schauspieler eine Steilvorlage, italienische Nord-Süd-Klischees und wechselseitige Vorurteile liebevoll zu porträtieren. Drehort war das charmante Bergstädtchen Castellabate, als Komparsen wurden Einheimische verpflichtet. Ein Erfolg auf ganzer Linie, in den Kinosälen und vor Ort – und Tourismuswerbung gratis dazu. Happy End!? Längst ist auch das Remake des Remakes abgedreht, "Benvenuti al Nord", und wieder liefert Castellabate die romantische Kulisse. Ob die neue touristische Popularität Fluch oder Segen ist, bleibt abzuwarten.

Das musikalische Roadmovie "Basilicata Coast to Coast" (Videoclips auf You Tube, You Tube, You Tube) war ein weiterer italienischer Kino-Sommerhit im Jahr 2010. Die vergnügliche Reise mit Hindernissen beginnt zu Füßen der riesigen Christusstatue in Maratea (W 28).

Die italienische Einheitsbewegung ist das Thema des im Jubiläumsjahr 2010 auf den Filmfestspielen von Venedig mit Erfolg präsentierten Drei-Stunden-Epos "Noi credevamo" (Videoclip auf You Tube) des neapolitanischen Regisseurs Mario Martone. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Anna Banti erzählt die Geschichte des italienischen Risorgimento, beginnend mit den Aufständen 1828 im Cilento. Drehorte waren u.a. Roscigno Vecchia, San Severino di Centola, Castellabate und Póllica.

Der erste Cilento-Führer!
6. Auflage 2015 komplett überarbeitet und in Farbe.

Neuerscheinung März 2015! Kultur + Kulinarik = Kampanien. 7 X Cilento.

Premio-ENIT "Bester Reiseführer Italien 2011"
7. Auflage 2016 komplett neu!

Vor diesem Kollegenbuch ziehe ich den Hut und empfehle es rückhaltlos!

Dieses Kollegenbuch
gehört ins Gepäck!

Mehr zur Costa di Maratea.
6. Auflage 2016 komplett neu!